Die Zellspannung: Pegel der Zellgesundheit

Die Zellspannung an der Darstellung eines Akkus: Die optimale Spannung beträgt zwischen minus 100 und minus 70 mV. Ab minus 60 mV ist der Akku bzw. die Zelle geschwächt. Fällt die Spannung weiter ab, erhöht sich das Risiko einer Erkrankung maßgeblich. Krebszellen haben in der Regel eine Zellspannung unter minus 20 mV.

 QRS im Detail

QRS® (Quanten-Resonanz-System) erhöht den Zellstoffwechsel und verbessert somit das Zellmembranpotenzial und die Aktionsfähigkeit der Zelle. Die elektrische Zellspannung wird verbessert und es entsteht eine höhere Sogwirkung für die Aufnahme von Mineralien und Nährstoffen in die Zelle. Gleichzeitig steigt die Gewebsdurchblutung und versorgt dürstende Zellen mit mehr Sauerstoff.

Durch die erhöhte Blut- und Sauerstoffdurchdringung werden weitere positive Wirkungen erzielt: Verminderung von Gärungsstoffwechsel und Säureüberschuss, Lockerung verhärteter Muskeln, der Stoffwechsel wird angekurbelt und das Immunsystem gestärkt. Zudem fördert QRS® den Abtransport von Giftstoffen aus der Zelle, QRS® wirkt entschlackend.

 

schlank und fit                     CellRESET®

Hier finden Sie uns

GGW Unternehmergruppe
Kapfstr. 10
78573 Wurmlingen

Kontakt

Wir freuen uns...

 

Tel:  0049 (0) 7461-14166

Fax: 0049 (0) 7461-14168

info@ggw-unternehmergruppe.de

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© GGW Unternehmergruppe